Nachrichtenarchiv

Kessenfleischessen 2016

von DJK-Vorstandschaft

Kesselfleischessen in Unterweißenbrunn

 

Die DJK-Unterweißenbrunn veranstaltet am Freitag, den 05. Feb. 2016 ein Kesselfleichessen im Sportheim.

Beginn ab 18.30 Uhr.

Anmeldung bis zum 01. Feb. 2016 bei Josef Walter Tel. 8450

 

Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

DJK Unterweißenbrunn

Fasching 2016

von DJK-Vorstandschaft

.

Stadtlauf in Bad Neustadt

von DJK-Vorstandschaft

 

DJK-Teamfoto von der Teilnahme am,

15. Sparkassen Stadtlauf in Bad Neustadt am 10. Juli 2015

 

 

 

 

 

ProBIERabend

von DJK-Vorstandschaft

 

Eindrücke vom proBierabend im Sportheim

"Spätestens beim Bier wird der Rhöner religiös"

 

 

Mehr Bilder vom proBierabend - Klick hier -

 

 

 

ProBIERabend

von DJK-Vorstandschaft

.

Jahreshautversammlung 2015

von DJK-Vorstandschaft

.

Sportlerflohmarkt

von DJK-Vorstandschaft

.

Pfingstpokalturnier 2015

von DJK-Vorstandschaft

.

.

Fasching 2015

von DJK-Vorstandschaft

.

Hallentunier der 1. Mannschaft

von Florian Enders

Hallentunier in Mellrichstadt am 6.01.2015

Nach drei Jahren nahm unsere schöne SG mal wieder an einem Hallenturnier teil. Da wir uns an dem Trend des Futsal nicht begeistern konnten, haben wir die Einladung des TSV Mellrichstadt zu einem privaten Turnier herzlichst angenommen. Gespielt wurde in zwei Fünfergruppen nach einem Mischmasch aus alten und neuen Regeln. In packenden 12 min musste jede Mannschaft alles geben, um am Ende die Nase vorn zu haben. In der Gruppe 1 setzte sich TSV Oberelsbach und TSV-DJK Wülfershausen für das Halbfinale durch und in Gruppe 2 die SG Unterweißenbrunn und der TSV Ostheim. Im Halbfinale trafen Oberelsbach und Ostheim aufeinander, welches 4:3 für Ostheim endete. Im zweiten Halbfinalspiel duellierten sich Wülfershausen und unsere SG. Mit einem 1:2 zogen wir ins Finale ein. In der Gruppenphase sind wir schon einmal auf Ostheim getroffen und konnten dies 3:2 für uns entscheiden. Allerdings verließen uns im letzten Spiel die Kräfte und mussten so einen 3:0 Rückstand hinterher laufen und schafften es nur noch mit einem Treffer zu verkürzen bevor die Spielzeit zu Ende war. Der TSV Ostheim beendete das Turnier als Sieger und uns blieb der Zweite Platz. Da wir nur mit der Erwartung angetreten sind Spaß am Spiel zu haben und eine ordentliche Leistung abzuliefern, war der Tag ein voller Erfolg auch wenn eventuell mehr drin gewesen wär.

Hinten v.l.: Marcus Henneberger, Florian Enders, Florian Martin; Mario Faulstich Vorne v.l.:Tobias Reder, Dominik Becker, Thorsten Griebel, Julian Enders

Hinten v.l.: Marcus Henninger, Florian Enders, Florian Martin, Mario Faulstich

Vorne v.l.: Tobias Reder, Dominik Becker, Thorsten Griebel, Julian Enders